Die Kugelblitz Philosophie

Grill. Gut.

„Mich störte schon immer das aufwendige Reinigen des Rostes, der oftmals verbrannte Geschmack des Grillgutes und der gesundheitsschädliche Aspekt des Grillens“, so Weinfurtner. „Wenn das Fleisch direkt über der Glut gegrillt wird, brennt sich das Gemisch aus Fett, Gewürzen und Aschestaub am Grillrost ein. Das Fett tropft in die Glut und erzeugt krebserregende Stoffe, die über den Rauch wieder in das Grillgut gelangen.

Beim Kugelblitz wird das Grillgut auf die glatte Stahlfläche überhalb der Feuerstelle gelegt. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse – man erhält ein außergewöhnlich feines Geschmacksaroma ohne die negativen Aspekte des Grillens. Die ebene Fläche lässt sich schnell und mühelos mit der mitgelieferten Spachtel reinigen.“ 

Echte Handarbeit fürs Leben

Ein Kugelblitz wird nicht für eine Saison geschaffen, sondern für ein ganzes Leben. Im aufwändigen Herstellungsprozess werden beste Materialien auf höchstem Niveau verarbeitet. In jedem Kugelblitz stecken unzählige Stunden Leidenschaft und handwerkliche Kunstfertigkeit.

Die Bauteile werden im hauseigenen Metallbaubetrieb im oberbayerischen Riedering am Simsee gefertigt. „Jedes einzelne Kugelblitzmodel wird speziell für den Kunden angefertigt. Die Seele unserer Produkte ist unsere Leidenschaft für Qualität. Das geben wir jedem einzelnen Kugelblitz mit auf den Weg“, betont Andreas Weinfurtner.

 

Design für jeden Geschmack

Der Kugelblitz fügt sich in jedes architektonische Gebäudekonzept und in jede Gartenanlage als eigenständiges skulpturales Statement ein. Ob Hotel, Chalet, Villa oder Bungalow – der Kugelblitz begeistert seine Kunden als Desginobjekt, Feuerschale und Gourmetgrill. Erhältlich ist das Model in verschiedenen Farben und in vier unterschiedlichen Größen. 

Haben Sie Fragen zum Kugelblitz?

Schreiben Sie uns!

Datenschutz

Deutsch
English Deutsch